Contact to us Lotsenpunkt-Team

Loading...

Kategorie: Hilfs- & Pflegehilfsmittel

Krankenkasse anerkennt OrCam als Hilfsmittel für blinde Menschen

Eine tolle Nachricht für blinde und sehbehinderte Menschen in Deutschland! Die Hightech-Kamera OrCam MyEye, mit der Betroffene wieder eigenständig lesen sowie Produkte, Gesichter, Geldscheine und Farben erkennen können, wurde offiziell als Hilfsmittel anerkannt. Eine finanzielle Übernahme durch die gesetzliche Krankenkasse wird so deutlich erleichtert! Wir erhalten viele Anfragen, ob die OrCam MyEye von der Krankenkasse übernommen wird. Zu diesem Thema haben wir gute Neuigkeiten: Die OrCam MyEye hat jetzt einen Eintrag auf der Hilfsmittelliste des GKV Spitzenverbands! Damit ist die OrCam MyEye nun offiziell als Hilfsmittel in Deutschland anerkannt und eine finanzielle Übernahme durch die gesetzliche Krankenkasse wird so deutlich erleichtert . Sie finden unter diesem Link  den Eintrag in der Hilfsmittelliste und auch die Produktnummer (07.99.04.6001), die Sie gegenüber der Krankenkasse angeben können, wenn Sie dort die Übernahme der Kosten beantragen. weiterlesen / read more

Hilfsmittel und Pflegehilfsmittel: Welche Ansprüche haben Versicherte?

Hilfsmittel und Pflegehilfsmittel: Welche Ansprüche haben Versicherte? Was ist ein Hilfsmittel, was ein Pflegehilfsmittel? Für Laien ist das nicht immer leicht zu durchschauen. Wir geben einen Überblick über das, was zu den Hilfsmitteln und was zu den Pflegehilfsmitteln zählt. Und wir zeigen, wer die Kosten übernimmt und wie man seine Ansprüche gegenüber den Kostenträgern durchsetzen kann.   Was sind Hilfsmittel? Rollstühle, aber etwa auch Hörgeräte gehören dazu. | © Pixabay Patienten und Pflegebedürftigen ist nicht immer ganz klar, was Hilfsmittel von Pflegehilfsmitteln unterscheidet. Zunächst: Hilfsmittel dienen dem Ausgleich einer Behinderung, Pflegehilfsmittel erleichtern oder ermöglichen die Pflege. Zu den Hilfsmitteln zählen zum Beispiel Brillen, Hörgeräte, Prothesen, Kompressionsstrümpfe oder Rollstühle, aber zum Beispiel auch ärztlich verordnete Inkontinenzeinlagen. Bei den Pflegehilfsmitteln muss man zwischen technischen und zum Verbrauch bestimmten Pflegehilfsmitteln unterscheiden. Technische Pflegehilfsmittel sind zum weiterlesen / read more