Contact to us Lotsenpunkt-Team

Loading...

Kategorie: Kinder+Jugend

Familienfest und Tag der offenen Tür des ASB in Wiesdorf 16.09.2018

Familienfest und Tag der offenen Tür des ASB in Wiesdorf Spiel, Spaß und offene Türen für die ganze FamilieEin großer Spaß für Jung und Alt: Bei seinem Familienfest in Leverkusen-Wiesdorf am Sonntag, den 16. September 2018, bietet der ASB Regionalverband Bergisch Land ein vielfältiges Programm. Die jungen Besucherinnen und Besucher können bei der „Teddy-Ambulanz“ ihre Stofftiere untersuchen lassen und dabei ganz spielerisch und nebenbei die Angst vor einer Untersuchung im Krankenhaus oder in einer Arztpraxis verlieren. Zum Austoben werden die Samariterinnen und Samariter eine bunte Hüpfburg aufbauen. Und wer seine Treffsicherheit testen will, kann das beim Dosenwerfen und beim Entenangeln tun. Dabei winken tolle Preise. Auch an ältere Besucher ist gedacht: So ist beim Bogenschießen eine ruhige Hand und ein gutes Auge gefragt.Alle Aktionen sind kostenfrei. Natürlich ist auch für weiterlesen / read more

LEV – Das Ferienprogramm 2018

Das Ferienprogramm 2018 Das Ferienprogramm bündelt auf 53 Seiten viele bunte Aktionen. Wer an Ausflügen oder Kursen teilnehmen möchte, sollte sich jetzt anmelden. Gleiches gilt für die Ferienangebote von anderen Veranstaltern. Eine Auswahl haben wir hier zusammengestellt. Bitte die Grafik anklicken, dann öffnet sich das Ferienprogramm. Das Ferienprogramm 2018 zum Herunterladen: Bitte Bild anklicken   Natur, Sport und Spiel Das NaturGut Ophoven bietet in jeder Woche Kindern ein neues Thema an. Die ganztägigen Kurse beinhalten auch das Mittagessen. Zu Programm und Anmeldung geht es hier. Eine Abenteuer-Sportwoche und verschiedene Sportcamps bietet der TSV Bayer 04 an. Info und Anmeldung unter: Feriensport Segeln, Handball, Tennis, Inlining oder Leichtathletik: Das beinhaltet das Ferien-Sportprogramm des Sportbundes mit seinen Wochenaktionen. Das PDF zum Programm mit Hinweisen zur Anmeldung ist unten angehängt. Außerdem hat die Fußballschule Birkenberg wieder geöffnet. Fußball, Kickboxen, Segeln und Ferienlager für Jungen und Mädchen: Diese weiterlesen / read more

Ferienbetreuung vom 6. bis 24. August im Jugendhaus Lindenhof

Mindestens 18 Jahre, Interesse an Ferienbetreuung und ein Honorar gibt es auch: Wir suchen junge Menschen, die bei der Ferienbetreuung vom 6. bis 24. August im Jugendhaus Lindenhof mitarbeiten wollen. Voraussetzungen: mindestens 18 Jahre alt, ein einwandfreies, erweitertes Führungszeugnis. Wünschenswert: Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern, kreatives Geschick und pädagogische Vorbildung. Der Fachbereich Kinder und Jugend bietet vor Beginn eine Schulung und Absprachen zur Planung. Pro Woche werden 220 Euro als Entlohung gezahlt. Eine qualifizierte Bescheinigung kann erstellt werden. Die Zeiten können zudem auf ein Vorpraktikum angerechnet werden. Info und Kontakt:    https://www.leverkusen.de/…/personen/Stefanie_Schloesser.php Zum Jugendhaus:   https://www.leverkusen.de/leben-in-lev/familie-kinder/jugend/jugendhaus-lindenhof.php

Die tollen Ferienfreizeiten 2018

Die tollen Ferienfreizeiten 2018 Liebe Kinder, liebe Eltern, hier geht es zu den spannendsten Ferienfreizeiten weit und breit – Du bist nur noch einen Klick auf das große Plakat von Deinem ultimativen Sommerkick entfernt. Aber Achtung, melde Dich an, bevor alle Plätze belegt sind. Machen Sie sich Sorgen über die Kosten? Wenn die angezeigten Kostenbeiträge für Sie ein Problem sind, sprechen Sie uns bitte einfach an. Kein Kind soll aus finanziellen Gründen nicht mitfahren können…

Haus der Jugend Opladen: Brennpunkt-Jam im Skatepark

Haus der Jugend Opladen: Brennpunkt-Jam im Skatepark Am Samstag, dem 12. Mai, findet im Skatepark unter der Stelzenbrücke der A 1 das Brennpunkt-Jam statt. Das Graffiti-Meeting startet bereits in den frühen Morgenstunden. Drei Teams mit jeweils sechs Leuten und zehn einzelne „Writer“ werden die Flächen der Unterführung unter der Stadtautobahn sowie der Bahnunterführung am Skatepark neu gestalten. Um 11 Uhr beginnt die „Practise“ für die Teilnehmer des BMX- und Skatecontest . Anmeldungen werden unter battle@brennpunkt-jam.de angenommen. Interessierte können sich auch am 12. Mai vor Ort anmelden. Um 12 Uhr beginnt der Contest in den beiden Disziplinen. Wie in jedem Jahr stehen wieder attraktive Preise für die Teilnehmer und Teilnehmerinnen zur Verfügung. DJ Back-Q und DJ Liveforce werden die Aktionen mit groovigen Beats begleiten. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Weitere Infos: www.brennpunkt-jam.de weiterlesen / read more

Leverkusen – Das Ferienprogramm kompakt

Leverkusen – Das Ferienprogramm kompakt Leverkusen. Das ist los für Kinder in den Osterferien: Fanprojekt Leverkusen Am Montag und Dienstag, 26./27. März, können Bastler sich eine eigene Fahne basteln. Dafür soll jeder seine Vorlage entweder ausgedruckt oder auf USB-Stick mitbringen. Los geht es je um 12 Uhr in der Bayer-04-Malhalle, Lichtstraße 64. Die Teilnahme ist kostenlos. Am Mittwoch, 28. März, von 14-16 Uhr rollen die Kugeln beim Billiard im Uncle Sam’s, Fr. -Ebert-Platz 9. „Nur für Mädchen“ heißt es am Dienstag 3. April beim Mädchenabend mit Übernachtung im Fanhaus. Jungs dürfen dafür am Mittwoch, 4. April, zum Bowling im Merkurbowling in Monheim, Konrad-Zuse-Straße 6, dazukommen. Das Treffen finde um 13.30 Uhr am Fanprojekt statt. Anmeldungen sind möglich unter Telefon 0214 8660-863 oder daniela.fruehling@fanprojekt-leverkusen.de. NaturGut Ophoven In beiden Osterferienwochen erwartet Kinder von sechs bis zehn Jahren ein spannendes Programm.Von Montag, 26., bis Donnerstag, 29. März, können sie täglich von 9.30 bis 15 weiterlesen / read more

Leverkusen – Freie Plätze in zdi-Kurs: „Wir bauen uns ein Radio und nehmen es mit!“

Freie Plätze in zdi-Kurs: „Wir bauen uns ein Radio und nehmen es mit!“ Löten üben und ein Radio bauen – das können Jugendliche ab der 8. Klasse im zdi-Osterferienkurs „Elektrotechnik – wir bauen uns ein Radio!“. Am 5. und 6. April, jeweils von 10.00 bis 16.00 Uhr werden technikbegeisterte Mädchen und Jungen in das Bestücken von Platinen und die Widerstandscodierung eingeführt und können ein eigenes Radio als Ergebnis des praktischen Teils mit nach Hause nehmen. Es wird nur eine Verpflegungspauschale in Höhe von 6 Euro erhoben. Jeder Teilnehmer erhält zudem ein Zertifikat. Es sind noch einige Plätze frei. Infos bei Petra Hellmich, 02171 – 406 – 4021 (Di-Fr, 08:30-13:00 Uhr). Anmeldung online über anmeldung@clever-zdi.de. Infos über weitere Kursangebote: auf www.clever-zdi.de Klasse 8 bis 12 Dauer 2 Tage, Ferienkurs Ort Berufskolleg weiterlesen / read more

Teufelskreis – „Netzwerk Kinderarmut“ will etwas für Kinder in Leverkusen tun

Leverkusen. Die Wirtschaft brummt, die Arbeitslosenzahlen sinken – und die Kinderarmut nimmt zu. 15 Jahre nach der Einführung von Hartz IV ist das kein Widerspruch, sondern eine Erfahrung aller, die in der Kinder- und Jugendarbeit als Pädagogen, Sozialarbeiter oder Betreuer tätig sind. „Früher“, berichten Rüdiger Porsch von Jugendhaus Opladen und Reiner Hilken vom Jugendzentrum Bunker übereinstimmend, „war Essen kein Thema in den Freizeiteinrichtungen, weil die Kinder zu Hause genug bekamen. Das ist heute grundlegend anders.“ Die Experten gehen von weit über 5000 Kindern und Jugendlichen in Leverkusen aus, die bei manchen Schulhofthemen nicht mitreden können, weil eine Eintrittskarte fürs Fußballstadion oder Kino einfach nicht drin sind. Von Ausflügen etwa ins Phantasialand oder gar einer Urlaubsreise ganz zu schweigen. Das „Netzwerk Kinderarmut“, dem zahlreiche Fachleute, Vereine und Institutionen angehören, will mit seiner weiterlesen / read more

Integrationskonferenz der Stadt gut besucht

Am Freitag, 30. Juni hat die Integrationskonferenz der Stadt Leverkusen stattgefunden. In acht Arbeitsgruppen erarbeiteten die insgesamt über 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmer Ziele und Maßnahmen für das neue Integrationskonzept. Um ein neues Integrationskonzept auf den Weg zu bringen, hat die Stadt in Zusammenarbeit mit dem Institut für soziale Innovation zu Beginn des Jahres einen umfangreichen Beteiligungsprozess gestartet. Die Integrationskonferenz wurde vom Kommunalen Integrationszentrum der Stadt Leverkusen organisiert und bildete den Abschluss des Beteiligungsprozesses. Der Konferenz vorausgegangen waren zwei Online-Befragungen und ein Workshop unter anderem mit dem Ergebnis, dass im neuen Integrationskonzept folgende Themen bearbeitet werden: Sprache/Sprachförderung, Erziehung und Bildung, Qualifizierung, Ausbildung und Arbeit, Wohnen und Unterbringung, Gesundheit, Zivilgesellschaftliches/Bürgerschaftliches Engagement und Freizeit, Kultur, Sport, Interkultureller und Interreligiöser Dialog und Senioren/Altern in der Migrationsgesellschaft. Nach der Begrüßung durch Oberbürgermeister Uwe Richrath und weiterlesen / read more

Akademie der Selbstbestimmung

Ein Bahnhof für Straßenkinder HIMMEL & ERDE ist zu Gast in Jamlitz im Südosten Brandenburgs. Als 1998 die Bahnstrecke zwischen Cottbus und Frankfurt/Oder stillgelegt wurde, wurde auch der Bahnhof in Jamlitz nicht mehr gebraucht. 10 Jahre lang stand das alte Gebäude leer, bis der Berliner Jugendhilfe-Verein Karuna es entdeckte. Stück für Stück wurde der alte Bahnhof saniert und zu einem Tagungs- und Wohnprojekt umgebaut. Jetzt finden hier Straßenkinder aus ganz Deutschland ein Zuhause. https://www.rbb-online.de/fernsehen/programm/01_07_2017/156977276.htm/from=01-07-2017_06-00/to=02-07-2017_06-00.html Akademie für Mitbestimmung Bahnhof Jamlitz